1erstberatung
SEPA-Lastschriftmandat beim Finanzamt PDF Drucken E-Mail

Ab dem 01.07.2019 wird es Abgabepflichtigen möglich sein, Steuerzahlungen durch Bankeinzug des Finanzamts vornehmen zu lassen. Damit würde endlich eine jahrzehntelange Forderung der Wirtschaft und Kammer der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater umgesetzt. Die näheren Regelungen für die Nutzung des SEPA-Lastschrifterfahrens für die Abgabenentrichtung wird in einer noch nicht vorliegenden Verordnung des BMF geregelt werden.